Buschkowsky forderte deshalb eine Kitapflicht ab dem ersten Lebensjahr (…) sowie flächendeckende Ganztagsschulen.
Berliner Morgenpost vom 25.11.2009

„Sie lernen nicht, wie man spricht oder mit Messer und Gabel isst, wie man ein Bild malt und dass man nicht einfach zuschlägt, wenn man was haben will.“
Buschkowsky über Unterschichts-Kinder in der Berliner Morgenpost, 25.11.2009

Er will die Kinder (…) notfalls „gegen die Eltern erziehen“.
Die Welt vom 24.11.2009

← zurück